Zazen-Tag
18. Juli - 18. Juli 2018
Leitung:

Ein Tag in Einfachheit und Stille.

Gemeinsam widmen wir uns ausgiebig der Sitzmeditation mit insgesamt 10 Sitzrunden und der Gehmeditation Kinhin. Rezitiert werden die nach dem ökumenischen Hausgebrauch üblichen Texte.

Für Verpflegung ist gesorgt und am Nachmittag gibt es die Gelegenheit für Austausch.

Beginn 5:30
Ende 20:45

Eintreffen bis 5:30 oder von 8:30 - 9:00 Uhr

Hauskosten: freie Spende
Übernachtung: ist möglich und kommt auf 20,- €

Für die Teilnahme melde Dich bitte an.

Auf Dein Hiersein freuen sich Kankai David May und die Hausgemeinschaft.
 


   




« Zurück zur Seminar-Übersicht