Zen Sesshin - Herzgeist berühren
12. Februar - 17. Februar
Leitung: Peter Chikurin Pfötscher

Zen-Sesshin  ( Herzgeist berühren)

Dem Leben auf der Spur.
Sitzen in Stille, Gedanken, Emotionen, wahrnehmen, würdigen, gehen lassen.

Zeitlose, absichtslose Gegenwärtigkeit hier und jetzt. Wohlwollen und Einsicht Raum geben.

Wir praktizieren 8 Sitzperioden über den Tag verteilt, arbeiten im Haus mit und bemühen uns um durchgehendes Schweigen. Gehmeditation ist ebenfalls Teil unserer Übung.

Es gibt jeden Tag einen Vortrag und die Möglichkeit zum Einzelgespräch .
Das Essen nehmen wir gemeinsam in der traditionellen Oryokiform  (drei Schalen) ein.

Dieser Kurs ist anstrengend aber für Anfänger geeignet.

Beginn Montag 18 Uhr
Ende    Samstag 10 Uhr

Hauskosten Unterkunft mit Verpflegung 200,- € + 15,- € Oryoki
Kurskosten für den Lehrer DANA siehe Allgemeine Hinweise

Bitte Oryoki mitbringen oder bei uns ausleihen.
Unter Berücksichtigung des Vorbereitungsaufwandes verrechnen wir dafür 15,- €.
 
 


    Peter Chikurin Pfötscher Seit über 20 Jahren am Zenweg. Soto Zen in der Traditionslinie, Kobun Shino Roshi, Vanja Palmers. Leitung der Zen - Gemeinschaft  Kannon-Do in Innsbruck. Zenpriester.



Anmelden


« Zurück zur Seminar-Übersicht